Kleines Resümee zu meiner ersten Veröffentlichung

Hey, ihr Lieben! Es ist nun schon fünf Monate her, dass ich meinen ersten Roman Die Nebel von London im Self-Publishing veröffentlicht habe und ich möchte an dieser Stelle ein bisschen reflektieren, wie ich diese Unternehmung angegangen bin und was dabei inzwischen herausgekommen ist. Ich habe auf jeden Fall unglaublich viel durch meine erste Veröffentlichung …

Kleines Resümee zu meiner ersten Veröffentlichung weiterlesen

Neuigkeiten von der Schreib- und Programmier-Front

Hallo liebe Leser! ^-^ Es ist wieder recht still auf dem Blog geworden, was ganz gut mit meinem letzten Post über Prioritäten im Leben korreliert. Im Oktober habe ich mein neues Studium angefangen (Informatik) und hatte leider sehr viel damit zu tun, bei meinen ganzen Hausaufgaben auf dem neuesten Stand zu bleiben. (Vor allem das …

Neuigkeiten von der Schreib- und Programmier-Front weiterlesen

Buchvorstellung: Elfenkrone (Holly Black)

Ich melde mich mal zurück mit einem richtig tollen Buch über die Elfenwelt, das ich gestern gelesen habe. Elfenkrone von Holly Black entführt euch nach Elfhame, dem Reich der Feen und Elfen. Ich habe das Buch auf Englisch als E-Book gelesen und fand vor allem die wunderschönen Beschreibungen der Elfenwelt sehr eindrucksvoll. Credit: Goodreads.com Macht …

Buchvorstellung: Elfenkrone (Holly Black) weiterlesen

Buchvorstellung: Animant Crumbs Staubchronik (Lin Rina)

Im Rahmen meines Historical-Fantasy-Challenge bin ich auf ein wunderschönes Buch vom Drachenmond-Verlag gestoßen, das ich euch unbedingt vorstellen möchte. Für mich war Animant Crumbs Staubchronik* von Lin Rina echt eines der Highlights meines bisherigen Lesejahres und warum das so war, habe ich in meiner Rezension niedergeschrieben. ^-^ Credit: Goodreads.com Eine Bibliothek in London und die …

Buchvorstellung: Animant Crumbs Staubchronik (Lin Rina) weiterlesen

Cliffhanger bei Reihen – Nervig oder spannend?

Wer kennt es nicht? Man liest den ersten Teil einer Buchreihe und das Buch endet in einem so massiven Cliffhanger, dass man den zweiten Teil kaum erwarten kann und sich darüber ärgert, dass das Erscheinungsdatum erst in einem Jahr ist. Das prominenteste Beispiel ist vermutlich Ein Lied von Eis und Feuer, der Buchreihe, auf der …

Cliffhanger bei Reihen – Nervig oder spannend? weiterlesen

Wochenrückblick: Historical Fantasy & Autoren-Website

Hallo liebe Leser! Es ist wohl eher ein Zwei-Wochen-Rückblick, den ich hier verfasse. 😀 Aber ich glaube ich passe die Frequenz einfach daran an, wie oft ich gebloggt habe in der Zwischenzeit. In der letzten Woche war bei mir viel los, unter anderem habe ich meine Autoren-Website designt und meinen Roman Die Nebel von London* …

Wochenrückblick: Historical Fantasy & Autoren-Website weiterlesen

Buchvorstellung: Zwei Bücher vom LYX-Verlag (Still Broken & Begin Again)

Von den New-Adult-Büchern vom LYX-Verlag habe ich auf anderen Blogs schon sehr viel gesehen und Positives gehört und habe nun mit Still Broken von April Dawson und Begin Again von Mona Kasten auch mal meine ersten Bücher dieses Genres gelesen. Insgesamt haben mir beide Bücher ziemlich gut gefallen, wobei Mona Kasten in meinen Augen in …

Buchvorstellung: Zwei Bücher vom LYX-Verlag (Still Broken & Begin Again) weiterlesen

Happy End oder Kein Happy End – Was ist euch lieber?

Das Ende eines Buchs zu lesen ist immer ein besonderer Moment. Die Spannung, die sich über hunderte von Seiten aufgebaut hat, kumuliert endlich zum Höhepunkt. Man erfährt, was aus den Charakteren wird, die man über die Stunden des Lesens liebgewonnen hat. Und dann entscheidet sich die große Frage: Ist man mit dem Ausgang zufrieden oder …

Happy End oder Kein Happy End – Was ist euch lieber? weiterlesen