Wochenrückblick: Märchenadaptionen & Titel für mein Buch

Neue Rubrik! Ich habe beschlossen den Wochenrückblick auch bei mir einzuführen. Einerseits um meine Bookstagram-Kurzrezensionen auch auf dem Blog unterzubringen, da ich nicht unbedingt alle gelesenen Bücher in der Breite vorstellen will. Andererseits um einfach zusammenzufassen, was bei mir alles so los war. 🙂

Gelesen: Zwei wunderschöne Märchen-Adaptionen

Kuss des Feuers (Kristen Callihan)

In Kuss des Feuers findet man eine Die Schöne und das Biest-Adaption im viktorianischen Stil. Die junge Miranda Ellis wird gezwungen den düsteren Lord Archer zu heiraten, der sein Gesicht stets hinter einer Maske verbirgt und dem Schreckliches nachgesagt wird. Als es in London zu seltsamen Morden kommt, fällt der Verdacht auf ihn. Auf den Spuren von Lord Archers dunkler Vergangenheit stößt Miranda auf ein schreckliches Geheimnis. Ich hatte zwar einige Probleme mit den Hauptfiguren warmzuwerden, aber das Buch ist auf jeden Fall eine sehr sinnliche Gaslicht-Romanze mit paranormalen Elementen! Ich mag es sehr Romane mit historischem Setting zu lesen, vor allem das viktorianische Zeitalter finde ich auch toll.
Kuss des Feuers ist der erste Teil der Darkest London-Reihe*, allerdings ein in sich geschlossenes Buch. In den Nachfolgebänden geht es um Mirandas Schwestern. Kennt jemand von euch auch die Reihe und wie fandet ihr sie?

Mehr Informationen zum Buch*

Dark Wonderland – Herzkönigin (A. G. Howard)

Für die Alice im Wunderland Fans habe ich hier auch eine sehr schöne Buchempfehlung: Dark Wonderland von A.G. Howard! Die Protagonistin Alyssa ist die Ururenkelin von Alice und muss zurück ins Wunderland, um den Fluch, der auf ihrer Familie liegt zu brechen. Hier geht es zur Rezension.

Mehr Informationen zum Buch*

Geschrieben: Ich habe endlich einen Titel für meinen Roman gefunden!

Nachdem ich Anfang des Monats zum Schreiben zurückgefunden habe, stehe ich bei meinem Debütroman nun bei 1/2 bis 2/3 des Umfangs! Auch das Cover habe ich schon probeweise designt, nur die Wasserzeichen müssen irgendwann noch entfernt werden.

Als Titel habe ich nun Die Nebel von London gewählt und ich kann ankündigen, dass es Historical-Fantasy/Steampunk wird mit Setting in den 1890igern in London! Die Titelsuche war nicht ganz einfach, da meine beiden Wunschtitel leider schon von anderen Büchern besetzt waren wie sich nach einiger Recherche ergab und ich mir nochmal Gedanken machen musste. Für alle, die auch einen Roman schreiben, kann ich bloß empfehlen mal zu googlen, ob euer Wahltitel schon besetzt ist. Denn das könnte zu Komplikationen führen bei Online-Händlern oder Lesern, die das Buch verwechseln.

Das Schreiben ist auch härter, als ich gedacht habe. Nun, da ich es ernsthaft angehen will, kommen mir auch manchmal ernsthafte Zweifel. Aber das Wichtigste ist, dass man dranbleibt, also schreibe ich weiter, auch wenn ich manchmal das Gefühl habe, alles was ich schreibe, ist Mist. 🙂 Ich finde es auch sehr hilfreich mich mit anderen Autoren über das Schreiben auszutauschen.

Gebloggt: Alles, was mich beschäftigt

Zitat der Woche

Der größte Ruhm im Leben liegt nicht darin, nie zu fallen, sondern jedes Mal wieder aufzustehen.

– Nelson Mandela

Wie war eure Woche? 😀 Kennt ihr die vorgestellten Bücher? Falls ihr auch einen Wochenrückblick in so einer Art schreibt, kann ich euch gern auf meinem Post verlinken! 🙂

Liebe Grüße, Aurora

6 Gedanken zu “Wochenrückblick: Märchenadaptionen & Titel für mein Buch

  1. Hi Aurora,
    Toller Post😊 die Dark Wonderland Reihe steht auch noch auf meiner Wunschliste, bin schon sehr gespannt😍 Glückwunsch, dass du einen Titel hast, so vom Klang her erinnert er mich an die Schatten von London Reihe von Maureen Johnson😊 viel Glück noch mit deinem Buch💕
    Liebste Grüße, Anna

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo Anna!
      Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen der Reihe! ^-^ Ja, einer der ursprünglichen Titel war Die Schatten von London, bis ich gesehen habe, dass es dieses Buch schon gibt. 😀 Da hab ich ihn leicht abgeändert.
      Vielen Dank!
      LIebe Grüße, Aurora

      Liken

  2. Hallo liebe Aurora,
    da warst du aber fleißig :o) Ich freue mich, dass du nun auch einen Titel für deinen Roman gefunden hast. Ich finde der Titel Die Nebel von London sorgt gleich dafür, dass man gewisse Bilder vor Augen hat. Auch macht er neugierig auf die Geschichte.

    Von Kuss des Feuers hatte ich bislang noch nichts gehört. Das Cover sieht aber schon sehr ansprechend aus. Auch das, was du über das Buch schreibst, klingt richtig gut.

    Dark Wonderland habe ich auch noch auf der Wunschliste stehen. Ich habe ja richtig Lust auf eine Märchenadaption von Alice im Wunderland :o)

    Ich wünsche dir einen wudnerschönen neuen Lesemonat.

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo liebe Tanja,

      Danke! ^-^ Ich versuche so viel wie möglich zu schaffen, solange ich die Zeit habe. 🙂 Ich bin mit dem Titel auch sehr zufrieden, vielen Dank für das Lob!

      Ich fand das Buch recht schön, wenn man Romanzen im viktorianischen Zeitalter mag. Die paranormalen Elemente haben mich überrascht, deswegen ist es wohl eher Historical Fantasy.

      Viel Spaß beim Lesen von Dark Wonderland! ^-^ Mir hat es sehr gefallen.

      Das wünsche ich dir auch!

      Liebe Grüße, Aurora

      Liken

  3. Hey Aurora,
    Ich finde deinen gewählten Buchtitel echt schön! Er klingt wunderbar poetisch und geheimnisvoll.
    Gerade der Mittelteil fällt mir beim Schreiben auch immer schwer, aber bleib dran und kämpfe dich durch. Bald ist das Ende erreicht!
    Viel Erfolg noch beim Schreiben! ❤️
    Liebe Grüße,
    Lea

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo Lea!
      Vielen Dank! ^-^ Es freut mich sehr, dass er so gut ankommt.
      Ja, der Mittelteil ist ätzend. Da sind auch die Zweifel am stärksten, weil man das Gefühl hat den Anfang hätte man besser schreiben können und das Ende ist auch noch nicht in Sicht. 😀 Aber ich werde dranbleiben. ^-^ Vielen Dank für deinen lieben Zuspruch!
      Liebe Grüße, Aurora

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s